Die Huxelrebe ist in Deutschland besonders in Rheinhessen, in der Pfalz und an der Nahe verbreitet.

Sie ist eine Kreuzung aus Courtillier Musqué und Gutedel. Ihre Farbe ist blaßgelb vorkommende Aromen sind Honig, Honigmelone, Jasmin, Maracuja sowie Orangen.

Der Geschmack wird bestimmt durch eine milde Säure und einen vollen Körper. Die Rebe ist besonders geeignet für hochwertige, würzige Dessertweine mit langer Lebensdauer.