Der Weinstein kommt durch eine Kristallisation von Säure zustande, auch in Verbindung mit denen im Wein vorhandenen Mineralien. Dies ist häufig zu Beobachten bei extrareichen, älteren Weinen, je nach Lagerart am Hals, Korken order Flaschenboden.

Weinstein stellt kein Qualitätsmangel dar.